Kopf und Nackenmassage

Kopf und Nacken Massage

Bei Kopfschmerzen hilft eine Behandlung verschiedener Gesichtspartien. Sie Regt die Durchblutung an und verleiht dadurch ein rosigen, blühendes Aussehen. Die Massage verspannter Schulter und Nacken lockert den ganzen Körper.

Die Thai-Massage hat sowohl eine direkte
als auch eine indirekte Wirkung: Denn
durch den Druck auf die Energiepunkte
sollen nicht nur Beschwerden an der Stelle
selbst, sondern auch andere körperliche
Probleme gelindert werden.Dazu gehören
beispielsweise Kopfschmerzen, Nacken Verspannungen
Schlafstörungen sowie Ohrensausen.